26. April 2018 – 32 Tage bis zur DEMO

Gestern waren wir Gast eines Diskussionsabends unseres Partners GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft), der uns großartig mit seinen Demo-Erfahrungen unterstützt.

Der Abend lief unter dem Motto: Fachkräftemangel und Wertschätzung von Erzieher*innen. Es waren dazu drei Politikerinnen (Marianne Burkert-Eulitz/Grüne; Melanie Kühnemann/SPD; Katrin Seidel/Die Linke) sowie ganz viele Lehrer*innen und Erzieher*innen der Einladung gefolgt. Uns allen wurde an diesem Abend die Möglichkeit gegeben zu berichten, was wir täglich erleben – und wir können Euch sagen: Nach diesem Abend wollen wir NOCH MEHR, dass diese Demo ein Erfolg wird.

Auch am nächsten Tag können wir immer noch nicht glauben, was sich in einigen Kitas zuträgt. Und auch wenn es sehr kitschig klingt: uns treibt es die Tränen in die Augen, wie Erzieher*innen darum kämpfen UNSERE KINDER zu versorgen und dabei selbst auf der Strecke bleiben.

Eines ist klar: Ab jetzt kämpfen wir noch härter. Wir wollen gehört werden, wir wollen, dass sich was ändert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s